S1 & ÖA Miliztagung im Seminarzentrum FELBERTAL

Am 12. und 13.01.2018 fand im Seminarzentrum Felbertal eine S 1 & ÖA Miliztagung sämtlicher österreichischer Milizverbände statt.
 
Diese Veranstaltung wurde von der Abteilung Pers Marketing des BMLV (Herr Ministerialrat Wolfgang MAYERHOFER und Herr Martin STIFT) initiiert und geleitet. Der Großteil der österreichischen Verbände konnte Vertreter zu dieser Veranstaltung entsenden. Seitens des Jägerbataillon STEIERMARK nahmen der stellvertretende Bataillonskommandant Obstlt Markus MESICEK und ÖA Offizier Olt WEBSTER teil. In kurzen Präsentation stellte sich jeder Verband vor. Dabei konnte das Jägerbataillon STEIERMARK damit überzeugen, dass durch den hohen Milizanteil bereits jetzt schon erfolgreich Personalgewinnung betrieben wird. In der 2 tägigen Veranstaltungen wurden zukünftige Möglichkeiten zur Personalgewinnung in der Miliz erörtert. Die Gruppenarbeiten haben ergeben, dass die Miliz folgende Merkmale prägen:
 
- Netzwerk
- zivile Qualifikation
- "Auftreten"
- Freiwilligkeit
- lockerer Zugang
- Motivation
- Verankerung in der Bevölkerung
 
Im Besonderen wurde auf den Tag der Miliz, am 09.06.2018 eingegangen. Rund um diesen Tag ist im Raum INNSBRUCK/BERGISEL eine bedeutende Veranstaltung vorgesehen, bei der alle Milizverbände Teilnehmer entsenden werden. Es wurde aber auch darum ersucht, am selben Tag parallel in den einzelnen Bundesländern Parallelveranstaltungen zu organisieren. Wir ersuchen schon jetzt um Vormerkung dieses Termins im persönlichen Kalender, um diesen Tag entsprechend würdigen zu können.